apo-SCAN
Shoppermarketing Channel Analysis

Shopper-Studie zum zielgenauen POS-Marketing in Apotheken

Verhalten, Einstellungen und Motive von Kunden zur Wahl der Apotheke sowie beim Einkauf von Produkten und Marken im Bereich OTC-/Selbstmedikation in der Offizin sind vielfältig. apo-SCAN liefert durch eine repräsentative Befragung von Apothekenkunden genau diese kauf- und verhaltensrelevanten Faktoren, u.a.:
  • Kriterien für die Wahl der Apotheke
  • Motive für den Apothekenbesuch
  • Verweildauer in der Apotheke
  • Informationsverhalten von Apothekenkunden
  • Relevanz von Werbemaßnahmen in und um Apotheken
  • Faktoren für die Produkt- und Markenwahl
  • Käufe in und außerhalb der Apotheke
  • Nutzung von besonderen Services der Apotheken
  • Bewertung von Apothekenkonzepten
Die Erhebung berücksichtigt die in Deutschland am häufigsten vorzufindenden Apotheken-Typen und ist repräsentativ für die in Apotheken einkaufende Bevölkerung.

Die Durchführung der Interviews erfolgte im Jahr 2013. Es kann ein umfassender Report erworben werden.

apo-SCAN ist eine Gemeinschaftsstudie.


Kontakt: 

Claudia Greischel
 
Produkt + Markt
Marketing Research
Tel.: 49 5407/885 132
cgreischel@produktundmarkt.de
 
Thomas Pielenhofer/Gernot Lingelbach 
UGW Consulting GmbH
Tel.: 49 611 97777-220/326
t.pielenhofer@ugw.de
g.lingelbach@ugw.de
 



Sie wünschen weitere Informationen über die apo-SCAN-Studie?

Firma
Ansprechpartner  
E-Mail
Telefon
Fax
Kommentar:

Scan Studie